What does your local designer say is in Fashion this fall?

Bielefelder Catwalk 2014
Photo: A Chapeau

Wärend in New York die Fashion Week Spring 2015 noch im vollem Gange ist, dürfen wir hier in Bielefeld selbst ein bisschen Mode genießen. Letzten Samstag stellten die Bielefelder Ateliers ihre aktuellen Kollektionen auf dem „Bielefelder Catwalk“ vor. Mit dabei war auch das Label „A Chapeau“, von dem ihr hier ein Interview lesen könnt.


Fast alle Kollektionen waren klar für die Zielgruppe Bielefeld entworfen. So liefen einige Kinder auf dem Laufsteg und Modelle aller Größen und Konfektionsgrößen waren dabei. Mir bereits bekannte Bielefelder Designer waren natürlich A Chapeau, die den Laustet definitiv am besten mit einer Inszenierung genutzt haben (siehe erstes Bild). Dann natürlich Puddingtown, Rieth Couture und Avantgarde Berlin.  

Neu waren mir Elena Schubert, Tragbar, Inkas Label, Verena Unger und Maria Grefe waren mir neu. Wobei die letztere eine stilsichere, tolle Kollektion präsentiert hat.
_________________________________________________________________

While in New York the Fashion Week Spring 15 is in it’s full swing, we here in Bielefeld can enjoy some fashion ourself. Last saturday the Bielefelder Ateliers showed their collections and we were there to see what they had to offer. Now you get a full update on which Bielefeld based labels there are and what you can expect from their collections. In case you missed the Interview with the Bielefeld based label „A Chapeau“ you can read all about it here.

Almost each collection was clearly designed for the target group Bielefeld. We saw children, as well as, tall, not so tall models in every size on the runway. Labels I already knew were A Chapeau, Puddingtown, Rieth Couture and Avantgarde Berlin.
Label I’ve never heart of before were Elena Schubert, Tragbar, Inkas, Verena Unger and Maria Grefe. The collection of Maria Grefe was especially coherent and classic. Definitely my favorite!
Photo: A Chapeau
Photo: Puddingtown
 
Flo und Anni

Danach sind wir noch auf den Bielefelder Weinmarkt und haben die Nacht zum Tag gemacht. Naja, so bis halb 3, wir sind ja auch nicht mehr die Jüngsten… ;P
_________________________________________________________________

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
 
 
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
 
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.